LHH freut sich bekannt geben zu können, dass Bevan Gray ab dem 01. September 2020 als neuer Geschäftsführer tätig sein wird.

Bevan Gray wird nicht nur das Geschäft in Deutschland leiten, sondern auch das Executive Leadership Team in EMEA verstärken.

Erfahren Sie, wie LHH Ihnen bei Ihrer Karriere helfen kann.

Kontaktieren Sie uns

Lee Hecht Harrison (LHH) freut sich bekannt geben zu können, dass Bevan Gray ab dem 01. September 2020 als neuer Geschäftsführer tätig sein wird. Bevan Gray wird nicht nur das Geschäft in Deutschland leiten, sondern auch das Executive Leadership Team in EMEA verstärken.   

Bevan Gray verantwortete in den letzten 4 Jahren den Bereich Führungskräfteentwicklung und Talentmanagement bei Korn Ferry in Deutschland und Neuseeland. Zusätzlich war er Digital Country Chair für die DACH-Region. Mit seinen starken Führungsqualitäten wird er LHH Deutschland mit seinen umfangreichen Erfahrungen als Commercial Driver und Managementberater in der Zusammenarbeit mit leitenden HR- und Geschäftsführern voranbringen.

Caroline Pfeiffer Marinho, Executive Vice President für EMEA: "Wir freuen uns, Bevan an Bord zu haben. Mit seiner weitreichenden Erfahrung als kaufmännische Führungskraft für mehrere Unternehmensberatungen bietet er einen starken, wettbewerbsfähigen Führungsstil, der unser deutsches Unternehmen zu seinen Zielen führen wird. Er ist die ideale Person, um das deutsche Team zu leiten, damit wir unser nachhaltiges Wachstum weiter vorantreiben können".

Bevan Gray: "Ich freue mich, diese Aufgabe in einer so aufregenden Zeit des Wachstums zu übernehmen. Deutschland hat so viel Potenzial und ich freue mich darauf, die Führung beim Aufbau von Möglichkeiten für LHH zu übernehmen. Ich glaube, dass die Dienstleistungen, die wir anbieten, das Leben so vieler Menschen verändern können, und ich freue mich darauf, damit zu beginnen, Organisationen dabei zu unterstützen, ihr Potenzial auszuschöpfen und ihre Belegschaft für eine bessere Zukunft umzuwandeln. 

Arne Hellmuth, der LHH Deutschland in den vergangenen vier Jahren geleitet hat,ist nun Managing Director Transformation Solutions. In seiner neuen Rolle wird Arne Hellmuth weiterhin Unternehmen zu ihren personellen Herausforderungen beraten und bei der Erstellung und Umsetzung von Transformationsplänen helfen.

 

Über LHH

Derzeit erleben Organisationen immer mehr, dass Sie den Fokus nach innen legen müssen, um ihre zukünftigen Talente zu finden. Wir, Lee Hecht Harrison (LHH), helfen Unternehmen, diese Möglichkeiten zu erkennen durch Assessments, Coachings, Weiterbildungen. Durch den Übergang können Unternehmen das ungenutzte Potenzial innerhalb ihrer eigenen Belegschaft nutzen, was zu einer erhöhten Produktivität und Markenaffinität führt. 

Als Tochter der Adecco Group – der weltweit führende Partner für HR Lösungen – betreut LHH mit mehr als 4000 Trainern und Kollegen mehr als 7000 Organisationen in über 60 Ländern. Wir machen für jeden, mit dem wir zusammenarbeiten, den Unterschied und dies auf einem globalen Maßstab. Wir haben die lokale Expertise, die globale Infrastruktur und die branchenführende Technologie zur Bewältigung der Komplexität kritischer Personalinitiativen. Dies ist auch der Grund warum 60% der Fortune-500-Unternehmen sich für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden.  

Teilen Sie diesen Artikel